Arbeitsschwerpunkte

Wir als CAE - Simulationsspezialisten sind Engineering-Partner / Dienstleister der Industrie und bieten unsere Leistungen sowohl im konventionellen als auch im innovativen technischen Bereich an.

  • Numerische CFD - FEM - FSI - Simulationen / Analysen
  • Produktoptimierung / -entwicklung
  • Technologieberatung (Thermo-, Fluiddynamik, Strömungsmaschinen, Strukturmechanik, CFD-FEM-Einsatz)
  • Förderberatung (KMU Forschungsförderung)

Branchen

  • Antriebstechnik
    (Kühlung, Schmierung, Strukturmechanik, etc.)

  • Elektrotechnik
    (Kühlung von Bauteilen Systemen, Industrieanlagen, etc.)

  • Fahrzeugtechnik
    (Außenströmung / Aerodynamik, Eindüsung, Motorkühlung, Innenraumtemperierung, Belüftung, Scheinwerferwärmeabfuhr, etc.)

  • Gebäudetechnik, Versorgungstechnik, Haushaltstechnik
    (Be-/Entlüftung, Entrauchung, Rauchausbreitung, Absaugung, Temperierung, Heiz- und Kühlsysteme, Energiebedarf, Gebäudeaußenumströmung, Windlasten, etc.)

  • Gebläse, Ventilatoren, Pumpen, Turbinen
    (Kennlinienberechnung, Laufraddurchströmung, Betriebsverhalten, Wirkungsgrad, Kavitation, etc.)

  • Lebensmitteltechnologie
    (Entkeimung, Füllen, Leeren, Mischen, Rühren, Trennen, Konzentration, Temperieren, Trocknen, etc.)

  • Maschinen- und Apparatebau
    (Wärmeübertragung, Schmierung, Druckverluste, Strukturmechanik, etc.)

  • Medizintechnik
    (Nicht-Newtonsche Fluide wie Blut, Injektion, etc.)

  • Pharmatechnik
    (Mischen, Trennen, Rühren, etc.)

  • Regenerative Energietechnik
    (Windkraftanlagen, Gezeitenkraftwerke, etc.)

  • Umwelttechnik
    (Abwassersysteme, Abgasreinigung, Absaugung, Entstaubung, Wäscher, Partikelverfolgung, Sedimentation, etc.)

  • Verfahrenstechnik, Anlagenbau
    (chemische Reaktionen, Verbrennungsprozesse, Mehrphasenströmung mit Phasenübergang, Feststofftransport / -bewegung (Particle Tracking), Armaturen, Düsentechnik / Injektion, Abscheider (Zyklone, Nassabscheider, etc.), Mischer, Rührer, Absaugung, Füllprozesse, Wärmeübertrager (Wärmeleitung, -strahlung, Konvektion), Trockner (Sprühtrockner, etc.), Rohrleitungen, Strukturmechanik etc.)

  • uvm. (Das Anwendungsspektrum ist nahezu unbegrenzt.)

Zu unseren Kunden zählen Kleinstunternehmen, mittelständische Unternehmen und Großunternehmen.

Werkzeuge

Im Gegensatz zur konventionellen Produktentwicklung bzw. -optimierung greifen wir neben der üblichen Konstruktionssoftware (CAD) auf modernste numerische Berechnungsverfahren (CFD, FEM, FSI) des High End-Herstellers ANSYS (CFX und Fluent) und hauseigene Programmierstrukturen zurück. Erst so werden viele naturwissenschaftliche Prozesse sichtbar und damit auch begreifbar und letztendlich auch beeinflussbar - getreu unserem Leitgedanken: sehen. verstehen. umsetzen.

Zu unseren numerischen Berechnungsverfahren zählen:

  • Numerische Strömungssimulation (CFD: Computational Fluid Dynamics)
  • Numerischer Analyse der Strukturmechanik (FEM: Finite Elemente Methode)
  • Gekoppelte numerische Systeme aus CFD und FEM (FSI: Fluid Structure Interaction)